Bitcoin Champion

Treten Sie heute dem Bitcoin Champion bei und erleben Sie die ultimative Trading-Erfahrung!

Treten Sie heute Bitcoin Champion bei!

Click to generate new password

Die Zukunft von Bitcoin

Wussten Sie, dass es Bitcoin eigentlich schon seit 2009 gibt? Die meisten Leute wissen es nicht. Bekannt wurde es erst im Jahr 2017, also in dem Jahr, das jeder mit Bitcoin in Verbindung bringt.

Wie lange es gedauert hat, bis Bitcoin explodierte, ist jedoch ein Beweis dafür, wie mächtig es ist. Die meisten Technologien sterben nach acht Jahren der Inaktivität aus. Bitcoin tat dies nicht. Es ging den umgekehrten Weg.

Wir von Bitcoin Champion möchten Ihnen helfen, die Kraft von Bitcoin zu nutzen und sie in ein neues Zeitalter zu führen.

Es ist drei Jahre her, dass Bitcoin weltweit das letzte Mal große Schlagzeilen gemacht hat, aber das wollen wir ändern.

Es handelt sich um eine lebensverändernde Technologie, die die Finanzwelt für die kommenden Jahrzehnte erschüttern wird. Sie verdient weit mehr Berichterstattung als nur einen Trend zu sein.

Unser Ziel ist es, Bitcoin wieder ins Rampenlicht zu rücken, indem wir es in jedem Haus, in jedem Staat, in jedem Land der Welt.

JETZT ANFANGEN

Warum Bitcoin Champion?

Wir werden oft gefragt, was unsere Plattform so viel besser macht als die unzähligen anderen da draußen. Die Antwort ist einfach; alles hängt von der Zielsetzung ab.

Jeden Tag werden neue Apps und Websites von Bitcoin veröffentlicht. Es ist ein Marktplatz, der in letzter Zeit unglaublich übersättigt ist.

Dafür gibt es nur einen Grund, und zwar, dass die Entwickler versuchen wollen, vom Bitcoin-Hype zu profitieren, solange es gut läuft.

Was Ihnen bei der Verwendung dieser Plattformen auffallen wird, ist, dass viele von ihnen gleich sind, und dass die Dynamik nicht sehr gut ist.

Wenn Sie Leute haben, die keine Bitcoin-Handelsplattformen herstellen, dann haben Sie am Ende ein Endergebnis, das uninspiriert und mangelhaft ist.

Bitcoin Champion hat dieses Problem jedoch nicht. Die Mitglieder unseres Entwicklungsteams sind nicht nur Experten in der Programmierung, sondern auch in Bitcoin.

Viele von uns haben Bitcoin schon lange vor 2017 verfolgt, und wir alle sind von der Technologie begeistert.

Diese Leidenschaft und Expertise sind es, die uns antreiben, einen Standard für die Trading-App von Bitcoin zu liefern, der den anderen da draußen weit überlegen ist.

Bitcoin Champion - Geschmeidig und leicht zugänglich

Wir wollen Bitcoin zu so vielen Menschen wie möglich bringen. Allerdings ist nicht jeder in der Lage, auf einer ausgefallenen Trading-Site voller Grafiken und Diagramme zu navigieren.

Aus diesem Grund haben wir von Anfang an so viel Wert auf die Benutzeroberfläche unserer App gelegt. Wir wollen Ihnen keine Steine in den Weg legen, und dazu gehört auch, dass Sie die Plattform überhaupt nutzen können.

Wenn Sie noch nie von Bitcoin gehört haben und noch nie in Ihrem Leben ein Trading-Programm angefasst haben, sollten Sie Bitcoin Champion trotzdem ohne Probleme nutzen können.

Die Algorithmen, die wir auf unseren Servern verwenden, sind auch weitaus besser als die meisten anderen da draußen. Viele Trading-Apps verwenden eine Standard-Handels-KI, für die Sie die Rechte kaufen können.

Wir haben das nicht getan. Wir wollten nicht nur nicht faul sein, sondern wir denken, dass diese KI nicht gut genug ist.

Wir haben unseren eigenen Trading-Algorithmus von Grund auf selbst erstellt, und er hat sich völlig von selbst entwickelt. Er hat alle unsere Erwartungen übertroffen, und das sagt schon etwas aus.

Wir werden Sie nicht mit ausgefallener Terminologie überhäufen. Sie wollen keine eigene Version von Bitcoin herstellen, sondern mit Bitcoin handeln.

Sie müssen nicht alle Einzelheiten der Technologie kennen, um dies effektiv zu tun. Alles, was Sie brauchen, ist ein wenig Motivation und die Plattform, die wir anbieten.

Über Bitcoin

Bitcoin ist die neue große Ding in der Handelswelt. Es ist 2017 erschienen und hat die Finanzlandschaft, wie wir sie kennen, verändert.

Doch was genau ist Bitcoin?

Bitcoin ist eine Kryptowährung. Eine Kryptowährung ist eine Währung, die vollständig digital ist. Es gibt keine physische Darstellung des Wertes, den sie besitzt.

Es gibt keine $5 oder 1$. Alles befindet sich auf einem Computerbildschirm.

Sie können Bitcoin immer noch verwenden, um Dinge bei bestimmten Einzelhändlern zu kaufen, und Sie können damit handeln, wie Sie es auf dem Devisenmarkt tun würden.

Das Wichtigste daran, dass Bitcoin digital ist, ist nicht die Währung selbst. Es ist die Art und Weise, in der es hergestellt wird.

Bitcoin wird durch einen Prozess namens Minting hergestellt. Es wird nicht wie die anderen großen Währungen der Welt gedruckt.

Wenn eine einzelne Bitcoin-Einheit abgebaut wird, wird sie als Bezahlung an Personen ausgegeben, die als Bitcoin-Miner bekannt sind. Bitcoin-Miner sind Unternehmer, die Computer-Hardware kaufen, um das Bitcoin-Netzwerk zu unterstützen.

Sie installieren Systeme auf diesen Computern, die es dem Netzwerk ermöglichen, diese Rechenleistung zu nutzen und auch manuelle Überprüfungen verschiedener Bitcoin-Transaktionen durchzuführen.

Als Gegenleistung für diesen Service erhalten sie neue Bitcoins, die dann auf natürliche Weise in der Wirtschaft zirkulieren.

Warum ist dies jedoch so wichtig für Bitcoin?

Die Bedeutung der Dezentralisierung

Es ist wichtig, weil es bedeutet, dass Bitcoin dezentralisiert ist. Hier bei Bitcoin Champion glauben wir fest daran, dass diese Dezentralisierung der Währung der Weg der Zukunft ist und ein massiver Segen für die Gesellschaft sein wird.

Was Dezentralisierung und Zentralisierung bedeuten, hat mit Machtzentren zu tun.

Wenn eine Währung zentralisiert ist, bedeutet das, dass sie ein Machtzentrum hat. Im Falle des Dollars ist dies das Gravur- und Druckbüro.

Diese Gruppe von Zentralmacht ist allein für die Schaffung dieser Währung verantwortlich. Dazu gehört auch, wann und wie viel mehr hergestellt werden soll.

Das ist eine Menge Macht und Verantwortung, die in die Hände einiger weniger Auserwählter gelegt wird, und das kommt bei vielen Menschen, uns eingeschlossen, nicht gut an.

Bitcoin bietet eine Lösung für dieses Machtproblem in der Art und Weise, wie es gemacht wird. Das Netzwerk produziert periodisch neue Bitcoin. Es gibt keine menschliche Einmischung. Alles geschieht automatisch.

Sicher, die Miner erhalten Zugang zu der neuen Münze, aber sie entscheiden nicht, wann sie sie erhalten oder wie viel davon.

Bitcoin und Stabilität

Vielleicht erinnern Sie sich noch zurück an die Tage von 2017, als die Stabilität von Bitcoin ein großes Thema war. Die Menschen waren sich nicht sicher, wie sich die Währung verhielt und befürchteten, dass sie sich in einer Blase befand. Sie hatten Recht, und schließlich platzte die Blase.

Als dies geschah, schreckte es eine Menge Leute ab. So sehr, dass die breite Öffentlichkeit ein Bild von Bitcoin als ein instabiles und unberechenbares System entwickelte.

Die Münze hat sich über die Jahre an dieser Wahrnehmung festgehalten, auch wenn sie sich als falsch erwiesen hat.

Seit dieser ersten Blase ist Bitcoin bemerkenswert stabil geblieben. Er ist einem vorhersehbaren Aufwärtstrend im Wert gefolgt und folgt der übrigen Wirtschaft, wenn es die Situation erfordert.

Nehmen Sie zum Beispiel die Pandemie 2020. Wie alles andere ist auch Bitcoin abgestürzt, als die Dinge anfingen, schlimm zu werden.

Doch im Gegensatz zu allem anderen konnte Bitcoin nicht bankrott gehen. Es galt als sicherer als viele Aktien, also begannen die Anleger, Geld in das Unternehmen zu investieren.

Das Ergebnis war, dass Bitcoin seinen Wert bemerkenswert schnell wiedererlangte.

Häufig gestellte Fragen zu Bitcoin

Bei Bitcoin Champion werden uns regelmäßig alle möglichen Fragen zu Bitcoin gestellt. Viele dieser Fragen neigen dazu, die gleiche Sache auf unterschiedliche Art und Weise zu stellen, deshalb haben wir eine kurze FAQ für Sie zusammengestellt, die Sie sich unten ansehen können.

Wie viel kostet Bitcoin Champion?

Die Leute fragen immer wieder, wie viel die Nutzung unserer App kostet. Sie sind daran gewöhnt, dass ihnen andere Bitcoin-Dienste in Rechnung gestellt werden und nehmen an, dass wir dasselbe tun werden.

Das tun wir aber nicht.

Die Nutzung von Bitcoin Champion ist für Sie kostenlos. Es gibt keine Anmeldegebühren und keine Abonnementgebühren. Wir wollen keine Barrieren zwischen Ihnen und dem Handel mit Bitcoin errichten, und unsere Geschäftspraktiken spiegeln dies wider.

Warum wird Bitcoin als digitales Gold bezeichnet?

Sie haben wahrscheinlich schon gehört, dass Bitcoin als digitales Gold bezeichnet wird, und haben sich nichts dabei gedacht. Die meisten Menschen gehen davon aus, dass es ein Ausdruck des Wertes von Bitcoin ist, der mit dem von Gold vergleichbar ist, oder als Kosename.

In Wirklichkeit hat der Ausdruck von digitalem Gold tatsächlich eine gewisse Bedeutung. Es hat nicht nur mit dem Wert zu tun.

Lassen Sie uns damit beginnen, was wir über Gold wissen. Es ist eine endliche Ressource, es ist eine Ware, es ist definitiv dezentralisiert, es steigt nur im Wert, und es kann gehandelt werden.

Bitcoin teilt fast all diese Eigenschaften. Tatsächlich hat Bitcoin mehr mit Gold gemeinsam als mit anderen Währungen wie dem Dollar und dem Euro.

Bitcoin ist endlich. Das Netzwerk ist fest codiert, um die Produktion von Münzen zu stoppen, sobald eine bestimmte Grenze erreicht ist. Bitcoin ist keine Ware, aber sie verhält sich wie eine. Bitcoin ist offensichtlich dezentralisiert, und auch der Wert von Bitcoin steigt im Allgemeinen. Und schließlich kann sie gehandelt werden.

All diese Gemeinsamkeiten haben zu dem Spitznamen des digitalen Goldes geführt.

Sollte ich Bitcoin wie Gold handeln?

Diese Ähnlichkeiten werfen die Frage auf: "Sollte ich Bitcoin wie Gold oder Dollar handeln?

Im Allgemeinen wird es für Sie auf lange Sicht vorteilhafter sein, Bitcoin wie Gold zu behandeln.

Sie sollten die beiden nicht identisch behandeln, aber ein Großteil der grundlegenden Logik, die auf den Goldhandel angewandt wird, kann auch auf Bitcoin angewandt werden.

Wie funktioniert der Bitcoin Champion-Algorithmus?

Die meisten Bitcoin-Plattformen verwenden die gleiche Art von Trading-Algorithmus. Er berechnet einen vorhergesagten Trend des Münzwertes anhand einer mathematischen Formel, die auf den jüngsten Preiserhöhungen und -senkungen basiert.

Das Problem dabei ist, dass es die Idee des menschlichen Einflusses völlig verwirft. Wenn erfolgreiche Handelsgeschäfte ausschließlich durch Addieren und Dividieren möglich wären, dann würde es jeder tun.

Das kann es aber offensichtlich nicht, also machen wir es auch nicht so.

Der Bitcoin Champion-Algorithmus wurde von Grund auf neu entwickelt und wird von mehr als nur Markttrends beeinflusst. Er berücksichtigt, was in der weiteren Welt vor sich geht, sowie die allgemeine Stimmung, die die Trader zu einem bestimmten Zeitpunkt gegenüber dem Markt haben.

Dies geschieht durch die Analyse des Wertes, der Handelsmuster und durch das Scannen sozialer Medien auf der Suche nach Schlüsselwörtern im Zusammenhang mit Bitcoin. Sie ordnet allem, was sie findet, Werte zu und gibt diese Werte zurück, um sie in ihrer Formel zu verwenden. Dann gibt sie eine Vorhersage darüber aus, wohin sich der Bitcoin-Markt entwickeln wird.

Kann ich meine Bitcoin auf Bitcoin Champion speichern?

Ja, Sie können jede Bitcoin, gegen die Sie handeln, auf der Bitcoin Champion Plattform speichern. Sie sollten jedoch in Betracht ziehen, Ihr Guthaben von Zeit zu Zeit in eine Bitcoin-Geldbörse einzuzahlen.

Eine Bitcoin Geldbörse ist ein Programm eines Drittanbieters, das auf jedem Gerät installiert ist, das Daten speichern kann, wie z.B. ein USB-Stick oder ein Computer.

Es ist Industriestandard für Händler, ihre Bitcoin auf einer Brieftasche für den täglichen Gebrauch zu speichern. Sie ist praktisch, tragbar und unglaublich sicher.

Wenn Sie darüber nachdenken, welche Brieftasche Sie verwenden möchten, stehen Ihnen zwei verschiedene Typen zur Auswahl: heiße Geldbörsen und kalte Geldbörsen.

Heiße Geldbörsen sind der häufigste Typ, dem Sie auf Ihrer Reise begegnen werden. Er wird dadurch definiert, dass er ständig mit dem Internet verbunden ist. Dies macht die Brieftasche äußerst praktisch.

Sie können mit nichts weiter als einem schnellen Knopfdruck und ein bisschen Tippen Geld in die Geldbörse hinein und wieder heraus überweisen, weshalb so viele Menschen sie benutzen.

Kalte Geldbörsen hingegen sind nicht mit dem Internet verbunden. Münzen müssen manuell hin- und herbewegt werden, was ein wenig Zeit und Mühe kostet.

Es ist die seltenere der beiden Möglichkeiten, aber sie hat ihren Nutzen. Da es keine Internetverbindung gibt, sind kalte Geldbörsen unglaublich sicher. Es besteht absolut kein Risiko einer Sicherheitsverletzung.

Auch wenn die Sicherheitsmaßnahmen bei einer heißen Geldbörse unübertroffen sind, ist es theoretisch möglich, dass sie durchbrochen werden. Wenn man es mit sehr viel Wert zu tun hat, wollen die Leute dieses Risiko nicht eingehen.

Unabhängig davon, welche Art von Münzen Sie verwenden, können Sie Bitcoin Champion bei Bedarf immer zur Aufbewahrung Ihrer Münzen verwenden.

Warum hat meine Geldbörse kein Passwort?

Ihr Bitcoin Wallet-Konto hat vielleicht ein Passwort, aber Ihre Geldbörse selbst hat keins. Stattdessen wird Ihnen eine eindeutige Zeichenfolge aus Buchstaben und Zahlen generiert, die als Schlüssel bezeichnet wird.

Mit diesem Schlüssel gelangen Sie in Ihre Geldbörse. Er ist verschlüsselt, d.h. niemand hat ihn, aber Sie wissen, was er ist. Dazu gehört auch der Anbieter der Bitcoin-Geldbörse.

Einfach ausgedrückt: Wenn Sie den Schlüssel verlieren, dann verlieren Sie Ihre Münze. Es gibt keine Kundensupport-Hotline, die Sie anrufen können. Stellen Sie also sicher, dass Sie mindestens zwei verschiedene Ausdrucke des Schlüssels anfertigen.

Menschen, die ihre Schlüssel vergessen, verlieren mehr Bitcoin als alles andere, also lassen Sie sich nicht in diese Falle tappen.

Gibt es wirklich niemanden, an den ich mich wegen eines Bitcoin-Problems wenden kann?

Ja, wirklich. Wenn es um das weitere Bitcoin-Ökosystem geht, sind Sie auf sich allein gestellt.

Denken Sie daran, Bitcoin ist dezentralisiert. Das ist eigentlich der größte Nachteil der Dezentralisierung. Da die Banken so viel vom Dollar kontrollieren, können Sie sie anrufen, wenn etwas schief geht.

Es gibt keine zentrale Macht in Bitcoin, also gibt es niemanden, den Sie anrufen können. Das ist der Grund, warum so viele Händler ihre Bitcoin-Sicherheit so ernst nehmen. Sie haben keine Art von Sicherungsoptionen.

Wie kann ich Sicherheitslücken bei Bitcoin verhindern?

Der beste Antivirus, den Sie haben, ist Ihr eigener gesunder Menschenverstand. Wenn ein Deal zu gut aussieht, um wahr zu sein, dann ist er es wahrscheinlich auch.

Wenn Sie bei klarem Verstand bleiben, sollten Sie niemals auf irgendeine Art von ernsthaften Sicherheitslücken stoßen.

Handeln Sie nicht mit Bitcoin über unabhängige Foren, schicken Sie Ihre Bitcoin nicht zuerst an jemanden, wenn Sie nicht über eine Plattform oder einen Broker handeln, und so weiter.

Es gibt noch eine weitere Sache, die Sie tun sollten, um Sicherheitsverletzungen bei Bitcoin zu verhindern, und zwar im Zusammenhang mit Trading-Plattformen.

Es gibt einige wenige Websites im Internet, die es Benutzern ermöglichen, Bitcoin untereinander zu handeln. Im Gegensatz zu unserer Plattform, die ein automatisierter Trading-Service ist, sind diese Plattformen alle manuelle Peer-to-Peer-Handel.

Das ist alles schön und gut, aber diese Seiten sind berüchtigt dafür, dass sie veraltete Sicherheit bieten. Es hat tatsächlich eine Handvoll Male gegeben, dass sich diese Sicherheit auf diesen Plattformen wieder einmal durchgesetzt hat.

Diese wenigen Sicherheitsverletzungen sind keineswegs üblich, aber es ist geschehen. Wenn es passiert, ist jeder, der seine Bitcoin auf diesen Plattformen gespeichert hatte, mit leeren Konten aufgewacht.

Um dies zu vermeiden, halten Sie einfach Ihr Geld von diesen Seiten fern. Sie können auf ihnen handeln, kein Problem, Sie müssen nur sicherstellen, dass Sie die Münzen abheben, wenn Sie fertig sind.

Woher weiß ich, ob Bitcoin für mich ist?

Was viele potenzielle Trader davon abhält, sich auf Bitcoin einzulassen, ist die Unsicherheit, ob es für sie ist oder nicht.

Es ist ein einzigartiger Markt, der sich von allem anderen im traditionellen Handelsbereich unterscheidet. Dies sollte jedoch nicht Anlass zur Angst sein. Stattdessen sollten Sie sich von den Aussichten begeistern lassen, anstatt sie zu vertreiben.

Amazon war zu einem bestimmten Zeitpunkt neu, ebenso wie Google, genau wie fast jede einzelne Sache, die jemals gehandelt wurde.

Der einzige wirkliche Weg zu erfahren, ob Bitcoin für Sie geeignet ist, ist, Ihre Zehen ins Wasser zu tauchen. Wenn Sie sich bei Bitcoin Champion registrieren, können Sie eine Mindesteinzahlung vornehmen und für deutlich weniger als viele andere Händler da draußen mit dem Trading beginnen.

Machen Sie ein paar Trades und sehen Sie, wie Sie sich auf dem Markt fühlen. Sie könnten sich auch ein wenig über Bitcoin informieren, um zu sehen, ob es etwas ist, an dem Sie interessiert sind.

Der Markt ist sowohl von technologischen als auch von wirtschaftlichen Konsequenzen durchdrungen. Es gibt wahrscheinlich etwas, an dem Sie interessiert sind und das in den unzähligen Informationen zu Bitcoin vergraben ist.